Merkliste
Angebot merken

Groningen & Amsterdam

  • Groningen & Amsterdam
  • 3*Brinkhotel
  • Inkl. Halbpension
  • Grachtenfahrt in Amsterdam
  • Festung Bourtange
  • ****First-Class-Reisebus
  • reservierte Plätze
  • 3 x Übernachtung im ***Brinkhotel in Zuidlaren
...
4 Tage ab 369,00 €

Groningen & Amsterdam
3*Brinkhotel

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 369,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
15.08. - 18.08.2018
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
369,00 €
15.08. - 18.08.2018
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
409,00 €
Gültige Stornostaffel: C

Die Niederlande haben wirklich viel zu bieten, und wir möchten Sie auf eine interessante Kurzreise zu unseren holländischen Nachbarn einladen. Das stilvolle ***Brinkhotel im charmanten Städtchen Zuidlaren ist der ideale Ausgangspunkt für einen interessanten Aufenthalt. In idealer Lage zwischen den Kulturstädten Groningen und Assen bietet das Hotel komfortable Zimmer, eine gemütliche Bar und ein gutes Restaurant. Bei gutem Wetter lädt die Außenterrasse zum Verweilen ein.

  • ****First-Class-Reisebus
  • reservierte Plätze
  • 3 x Übernachtung im ***Brinkhotel in Zuidlaren
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als Menü
  • Besichtigung Hof Berentzen inkl. Führung und Verkostung von 6 Schnäpsen
  • Mittagessen auf dem Hof Berentzen, ­emsländischer Eintopf
  • deutschsprachige Stadtführung in Groningen
  • Grachtenrundfahrt in Amsterdam
  • Führung und Museums Besuch Festung Bourtange

1. Tag: Anreise

Unsere Fahrt startet mit einer Erlebnisführung auf dem Berentzen Hof in Haselünne. Entdecken Sie auf Ihrer Führung die Berentzen-Welt, die Geschichte der mittelalterlichen Burgmannshöfe sowie die Alkoholherstellung. Selbstverständlich darf eine Verkostung der Köstlichkeiten und eine Stärkung bei einem emsländischen Eintopf nicht fehlen. Weiterfahrt nach Zuidlaren bei Groningen und Zimmerverteilung im Brinkhotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Groningen

Nach dem Frühstück fahren Sie in die ca. 20 km entfernt gelegene Universitätsstadt Groningen. Schon von weitem grüßen die hohen Kirchtürme der Provinzhauptstadt. Entdecken Sie bei einer Stadtführung die quicklebendige Innenstadt. Grachten durchziehen die malerischen alten Gassen mit schmalen Häusern und Segelschiffe und Yachten liegen praktisch am Straßenrand. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Groningen ist ein Eldorado für Shoppen, Kunst und kulinarische Erlebnisse. Besuchen Sie unbedingt den Wochenmarkt auf dem Grote Markt. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Amsterdam

Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Amsterdam. Bei einer idyllischen Grachtenrundfahrt erleben Sie die vielen Sehenswürdigkeiten, von denen Amsterdam reichlich zu bieten hat. Grachtenhäuser aus dem Goldenen Jahrhundert, die Westerkerk, das Anne-Frank-Haus – das alles können Sie bei dieser Rundfahrt sehen. Amsterdam zu betrachten war noch nie so entspannend. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Die Rückfahrt erfolgt über Hoorn und den Abschlussdeich, der die Nordsee vom Ijsselmeer trennt. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Bourtange und Heimreise

Bevor Sie heute den Heimweg antreten, besuchen Sie das Festungsdorf Bourtange an der deutsch-holländischen Grenze. Das im 16. Jhdt. errichtete Festungsstädtchen, das niemals erobert werden konnte, wurde wieder vollständig in seinen alten Zustand versetzt und überrascht jeden Besucher. Innerhalb der Festungswälle können Sie in historischen Lädchen einkaufen, in den Museen Kultur schnuppern und in den Restaurants am malerischen Marktplatz zu Mittag essen. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.