Merkliste
Angebot merken

Insel Jersey – Normandie – Bretagne

Insel Jersey – Normandie – Bretagne

  • 4-Sterne Hotel in Saint Malo direkt am Strand
  • Inkl. Halbpension
  • ****First-Class-Reisebus
  • Reservierte Plätze
  • 1 x Übernachtung im Hotel in Rouen
...
6 Tage ab 769,00 €

Insel Jersey – Normandie – Bretagne

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 769,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
01.07. - 06.07.2018
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
769,00 €
01.07. - 06.07.2018
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
985,00 €
Gültige Stornostaffel: C

Entdecken Sie mit uns die abwechslungsreiche Landschaft der Normandie, das Land des Calvados und des Camenbert, mit zerrissener Steilküste und vielen historisch bedeutenden Sehenswürdigkeiten. Eines der Highlights dieser Reise ist der Besuch der Kanalinsel Jersey – „die Perle im Atlantik“. Jersey bietet nicht nur ein mildes Klima, sondern bringt darüber hinaus französisches Flair und britischen Lifestyle zusammen. Eine Wundertüte gemischt aus England, Côte d´Azur und Norwegen.

  • ****First-Class-Reisebus
  • Reservierte Plätze
  • 1 x Übernachtung im Hotel in Rouen
  • 3 x Übernachtung im Hotel Escale Oceania in Saint Malo
  • 1 x Übernachtung im Hotel in Paris
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1 x Mittagessen auf Jersey
  • Stadtführung inkl. Reiseleitung in Rouen
  • Besuch des „Château du Breuil“ mit Rundgang durch den Schlosspark
  • Besichtigung des Schlosskellers
  • Besichtigung einer Calvados Destillerie inkl. ­Degustation von Calvados höchster Qualität
  • Tagesausflug nach Jersey
  • Schiffsfahrt mit dem Schnellboot ab/bis Saint Malo nach Jersey
  • Inselrundfahrt im Bus inkl. Reiseleitung
  • Mittagessen im Rahmen der Halbpension auf Jersey
  • Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug Normandie – Bretagne mit Saint Malo und Mont St. Michel
  • Stadtführung inkl. Reiseleitung in Dinan

1. Tag: Anreise in die Normandie

Anreise nach Rouen/Frankreich. Mit ihren malerischen Straßenzügen und mittelalterlichen Fachwerkhäusern stellt Rouen eine der schönsten Provinzmetropolen Frankreichs dar. Abendessen und Übernachtung in Rouen.

2. Tag: Rouen – Côte Fleurie – Golf von Saint ­Malo

Vormittags besichtigen Sie Rouen mit seiner gotischen Kathedrale und die an Kunstschätzen und Museen reiche Stadt. Danach führt Sie Ihre Reiseroute zur Côte Fleurie und die liebliche grüne Landschaft des Calvados. Sie Besichtigen das Château du Breuil mit Rundgang durch den Schloss­park und Besichtigung des Schlosskellers. Anschließend besuchen Sie einen der schönsten Calvados-Destillerien Frankreichs mit Degustation von altem Calvados höchster Qualität. Über Caen erreichen Sie am Abend Ihr Reiseziel Saint Malo. Das Team von Ihrem ****Hotel Escale Oceania Hotel erwartet Sie bereits. Das Hotel liegt direkt am Meer, gegenüber dem Strand Sillon und 450 m vom Yachthafen Saint-Malo entfernt. Freuen Sie sich auf luxuriöse, klimatisierte Zimmer, die über Parkett und Möbel aus Wenge, einen Flachbild-TV, kostenfreies WLAN und ein geräumiges Badezimmer verfügen. Die Terrasse bietet einen fantastischen Panoramablick auf das Meer. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Insel Jersey

Frühmorgens geht es mit dem Schnellboot zur Insel Jersey. Hier erwartet Sie ein komplettes Besichtigungsprogramm mit Rundfahrt in einem englischen Bus inkl. Reiseleitung und Mittagessen. Jersey ist die größte und sonnigste der Kanalinseln. Es ist eine Welt für sich. Elegant und mondän einerseits, andererseits geprägt durch ländlichen Charme und große Naturschönheit. Jersey besticht mit einer liebenswerten Mischung aus England und Frankreich. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung um z.B. die Insel Hauptstadt St. Helier auf eigene Faust zu erkunden. Rückfahrt mit dem Schnellboot nach Saint Malo. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Mont Saint Michel

Sie treffen sich mit Ihrer Reiseleitung in Saint Malo. In prächtiger Lage, an der Mündung der Rance gelegen, bietet St. Malo mit seiner Umwallung noch heute das Bild einer mittelalterlichen Seefes­tung. Sie besuchen die „Ville Close“, einst ein berüchtigtes Piratennest, mit ihren engen Gassen und Hohen Granithäusern. Über Cancale gelangen Sie zum Mont St. Michel. Die als „Pyramide der Meere“ bekannte normannische Felsinselburg ist dank ihrer Lage und der Schönheit ihrer Architektur das wohl beeindruckendste Kloster Frankreichs. Der „magische Glaubensberg des Abendlandes“ ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Abendessen und Übernachtung in Saint Malo.

5. Tag: Saint Malo – Dinan – Dinan – Le Mans – Paris

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Dinan, die am besten erhaltene Festungsstadt der Bretagne. Bei einer Führung durch die sehenswerte Altstadt sehen Sie die zahlreichen charakteristischen Fachwerkhäuser. Weiterfahrt über Le Mans nach Paris. Unterbringung in einem ***Hotel im südlichen Teil Paris, zwischen den Viertel Alésia und Montparnasse. Abendessen und Übernachtung in Paris.

6. Tag: Heimreise

Nach einer erlebnisreichen Reise treten Sie heute die Heimfahrt an. Lassen Sie die vergangenen Tage noch einmal Revue passieren und kommen Sie bald zurück, es lohnt sich!